Sep

23

23.09.21 20:00 MOZ
Zwei mal war VAVA-U an der Sandbank auf dem Trockenen und hat nun einneuen Unterwasseranstrisch und neue Opferannoden an den Propellern.
FIt also für die nächste Zeit und hofentlich auch wieder flotter unterwegs ohne den bremsenden Bewuchs uner Wasser. Ausserdem glänzt das neue Blau viel schöner.
Zusammen mit VAVA.U war auch Humberto mit seinem KAt auf dem Trockenen und jeweils einen Tag später auch noch zwei andere KAts die es „nachgemacht“ haben. Ist auch eine gute Zeit bei Vollmond mit hohe Wasserstandsunterschieden.
POS 23.09.2021 08:00 UTC wieder am alten Ankerplatz wie vor auf 5m WT.++++

Sep

20

View on Instagram https://instagr.am/p/CUChAffsyjR/

Sep

19

View on Instagram https://instagr.am/p/CT_8MqmsZxP/

Sep

18

View on Instagram https://instagr.am/p/CT9XanxMkAt/

Sep

18

18.09.2021 18:00 MOZ
Heute war groß reinemachen angesagt.
2 Stunden mit Tauchflasche unter dem STB-Rumpf – jetzt ist soweit alles an Bewuchs ab.
Morgen am Sonntag kommt dann die BB-Seite dran.
Gestern Abend gabs auf einer der vielen kleinen Inseln ein kleines Fest mit den Seglern, die grad auch hier in Vulaga sind und einigen Fidschies aus der Village inklusive Kava trinken und Lagerfeuer. War ein sehr netter Abend unter fast Vollmond.
Der wird erst am Montag sein mit großen Wasserstandsunterschieden. Ideal um VAVA-U auf der Sandbank trocken fallen zu lassen.
Doch dazu dann mehr am Dienstag.
Vorgestern wurde dann ach noch meine Lebensmittellieferng, die ich aus Savusavu mitgebracht hatte entgegengenommen und war im nu in der Village ausverkauft. Es gibt schon wieder Bestellungen für das nächste Mal ;-).
POS 18.09.2021 06:00 UTC: immer noch Vlaga an der Sandbank vor Anker – weils hier einfach unbeschreiblich schön ist.++++