Nov

26

26.11.2021 18:30 MOZ

Nov

23

23,11,2021 18:30 MOZ
Gestern gabs wieder einmal ein Kinoabend im Dorf.
NAchdem alle kleineren technischen Probleme as dem Weg geräumt wurden und sich die Village-Hall langsam füllte gins los.
Zuerst ein kleiner Zusammenschnitt vom Healthday des NAchbardorfes von vor zwei Wochen.
Danach als zweiten Vorfilm eine Doku von der OLENA-Crew über Corallen nd einigen Umweltaspekten dazu – natürlich in englisch.
Und als Hauptfilm für die Kleinen und Großen der Zeichentrickfilm MOANA.
Das kam gut an im Dorf.
Bei uns gings derweil heute gemütlich zu. Am Vormittag relaxen nd Schnorcheln und ab Mittag bis Sonnenuntergang hatten wir Lagerfeuer mit Stockbrot und Hühnerspießen sowie diverse andere Leckereien. Dazwischen immer mal ein abkühlendes Bad bei 28 Grad Wassertemperatur.
Das ganze mit Musik. War ein schöner NAchmittag zusammen mit vier anderen Yachten aus Holland, der Schwreiz (2x) und Neuseeland.
POS 23.11.2021 07:3ß UTC: immer noch am selben Ankerplatz ;-)).

Nov

19

19.11.2021 18:00 MOZ
VAVA-U liegt nach einer Woche Ogea wieder mal am Sandpitch in Vulaga – ein wirklich wunderschöner Platz.
Kurz vor dem Pass hatte wir gestern noch einen BArakuda an der Angel, der gleich am Abend zu Fisch-Curry verarbeitet und verspeist wurde.
Heute gab es einige Kit-Versuche, aber der Wind meinte es nicht wirklich gut mit uns und war am Ende zu schwach.
Im Dorf gab es heute eine große Hochzeit. Wir gehen morgen wieder mal hin, zum Gartulieren und fürs Internet.
Ansonsten genießen wir die Ruhe hier am Ankerplatz, den wir mit Blue Spirit teilen. Drei andere Yachten liegen etwas weiter in den NAchbarbuchten.
POS 19.11.2021 06:00 UTC: 19 09,11 S und 178 32,42 W, Vor Anker.

Nov

14

14.11.2021 18:00 MOZ
Ein kurzer Schlag unter Segeln auf AmWind Kursen liegt hinter uns und jetzt ist VAVA-U mal wieder auf Ogea Island gelandet.
Hier liegt sie jetzt zusammen mit den befreundeten Yachten OLENA, SAWADIVA und BLUE-SPIRIT.
Für huete Abend ist noch eine Geburtstagsparty angesagt.
Morgen gehts dann bei Hochwasser am Nachmittag in die Village zum sevusevu. Also am Vormittag Zeit genug um bei Niedrigwasser ein wenig in der Lagune Spazieren zu gehen.
Ganz ruhig ist es grad hier am Ankerplatz mit untergehender Sonne und Badewannen-Wasser.
Gestern waren wohl ein paar MAntas in der Bucht aber heute am Sonntag ist ja fischen verboten. Vielleicht kommen sie also Morgen wieder.
POS 14.11.2021 06:00 UTC: 19 08,73 S und 178 24,82 W, vor Anker auf 3m WT.

Nov

12

12.11.2021 19:30 MOZ.
Gestern war ein grosse Fest im südlichen Dorf auf Vulaga.
Es wurde der women-health-day gefeiert.
Das ganze Dorf war auf den Beinen sowie einige Besucher aus den beiden anderen Dörfen. Die Crews der gerade anwesenden Yachten waren natürlich auch eingeladen.
Es gab Ansprachen, Folklorevorführungen der Kids und von der Tanzgruppe. Spiele wie Volleyball, Tauziehen, Korbflechten Sackhüpfen und Geschicklichkeitsübungen.
Ein riesieges Festessen für alle gemeinsam in der Dorfhalle. Danach nochmals diverse Folklore und schon war es recht spät am Nachmittag.
Ein wunderschöner, netter und vorallem lustiger Tag, bei dem gefeiert und vor allem viel gelacht wurde. Jung und Alt zusammen.
Wo gibt es das noch. Vielen Dank Naividamu-Village.
POS 12.11.2021 07:30 UTC: 19 98,162 S und 178 34,85 W, vor Anker in der Vulaga Lagune.

Nov

5

5.11.2021 18:00 MOZ
VAVA-U liegt jetzt zusammen mit drei anderen befreundeten Yachten aus der Schweiz und Holland nun schon seit Dienstag am Sandpitch Ankerplatz in der Lagune von Vulaga.
Wir genießen alle die Ruhe und die Besuche im Dorf.
Drei Dörfer gibt es hier auf Vulaga ganz im SE von Fidschi. Jedes feiert in der kommenden Woche ein Fest zu dem wir alle eingeladen sind.
Heute konnten wir ausführlich bei den Holzschnitzern zusehen wie die verschiedenen Schildkröten, Holzschalenin Fischform, kleine und große Delphine, Gesichtsmasken und vieles andere entsteht.
VAVA-U hat jetzt ein Gesichtsmaskenrelieff als neues Schmuckstück.
POS 05.11.2021 06:00 UTC: 19 09,12 S und 178 32,39 W, vor Anker.

Nov

2

02.11.2021 17:30 MOZ
Schon nach 27 Stunden, also ziemlich genau um 06:00 MOZ sind wir nach knappen 200 Meilen durch den Pass in Vulaga und liegen jetzt am Sanspit zusammen mit OLENA und SAWADIVA.
Ach einen Besuch im Dorf mit Sevusevu Zeremonie haben wir schon gemacht. Im Moment laufen grad die Vorbereitungen für das Abendessen. wir sind bei SAWADIVA eigeladen und bringen das Dessert mit.
Also alles gut an Bord von VAVA-U. Wir geniessen es hier zu sein.
POS 02.11.2021 05:30 UTC: 19 09,14 S und 178 32,35 W am alten Ankerplatz af 4 m WT.

Nov

1

01.11.2021 18:00 MOZ
Seit heute früh 03:00 MOZ ist VAVA-U wieder af See unterwegs.
Eine Woche in Savusavu liegt hinter uns. Jetzt geht es nochmal nach Vulaga, eine de SE-lichsten Inseln in der Lau Gruppe.
Im Moment geht es gut voran mit bis zu acht Knoten bei 12 Kn Wind aus 060. Die halbe Strecke von insgesamt ca. 200 Meilen haben wir grad hinter uns.
So langsam geht die Sonne unter und bei dem fast ganztägigem wolkelosem Himmel erwarten wir einen Bilderbuch Sonnenuntergang.
Unsere Angel ist auch schon den ganzen Tag im Schlepp, aber leider noch kein Biss. Vielleicht ja doch noch jetzt oder morgen früh wenn es wieder hell wird.
Wir melden uns wieder morgen Abend, da sind wir sicherlich auch schon angekommen.
POS 01.11.2021 06:00 UTC: 18 04,67 S und 179 45,47 W (!), KÜG 133, FÜG 8 Kn Wind aus 060 mit 12 Kn.