Nov

10

Im Web habe ich mir einen Überblick über in Frage kommende Kats verschafft.

Eigentlich wird der gesamte Yachtmarkt über Broker/Vermittler abgewickelt und man bekommt daher keinen Konrtakt direkt zu den Eignern, die ihre Schiffe verkaufen möchten.

Zu Zeit beobachte ich ein wenig den Markt und habe mir dazu eine Excelliste mit den nötigsten Infos und Bildern der Kats zusammen gestellt.

Kat-Übersicht

Kat-Übersicht

Vorläufiges Fazit ist, dass Serienkatamarane in der Regel höher gehandelt werden als sogenannte Cousto-build-Kat’s,also Einzelbauten, sei es durch Eigenbau oder proffesionelle Werften. die meisten Serienkat’s stammen aus Charterpools, waren also bisher immer verchartert und haben in der Regel weniger Ausstattungsmerkmale.

Leider  liegen die Schiffe in der Welt verteilt, wobei eine Häufung in der Karibik und Florida gibt, was vielleicht mit der dort beginnenden Saison zu tun hat.

Also werde ich wohl demnächst auf Reisen gehen um das passende Schiff zu finden.

 

Bis zum nächsten mal

Grüße aus München

Martin

Comment Feed

2 Responses

  1. Viel Erfolg, bis bald …..Felix

  2. Da wollte ich schon das Lesezeichen löschen, und jetzt Neuigkeiten über Neuigkeiten. Und dann auch noch so positive. Wobei ich die Schwierigkeit ein neues Schiff zu finden als positiv werte. Also viel Glück, alles Gute und halt uns auf dem Laufenden.

    P.S. Schön wie viele Frauen Dich unterstützen.



Some HTML is OK

or, reply to this post via trackback.