Jun

27

Tag 5, 27.6.11  – von Ursel –

Standort am Morgen: Kioni auf Ithaka

Nach einer angenehm temperierten Nacht und einem späten Frühstück füllen Ulrike und Elke im wohlsortierten Supermarkt in Kioni unsere Vorräte auf. Vier Stunden Fahrt mit Motor und Segel bringen uns vorbei an bewaldeten hügeligen Inseln nach der kleinen wenig besiedelten Insel Kastos.

SteuerFrau Ulrike

SteuerFrau Ulrike

Unter Segeln

Unter Segeln

Wir ankern in einer ruhigen Bucht neben dem Hafen und machen uns dann schön für den Landgang. Der einzige Ort auf der Insel heißt auch Kastos. Es gibt eine Hafenpromenade, wenige Häuschen und drei Tavernen.

Kastos-1

Kastos-1

Kastos-2

Kastos-2

Ankerplatz

Ankerplatz

Taverne

Taverne

Skipper Martin bringt uns sicher und mit dem gewünschten Speed zum Kat zurück.

Ursels Geschwindigkeitsrausch

Ursels Geschwindigkeitsrausch

Hier lassen wir den Abend bei Uno mit verschärften Regeln und natürlich auch Ouzo ausklingen.

Um 24.30 beträgt die Außentemperatur 22°.

Standort am Abend: Badebucht bei Insel Prasonisi auf Kastos
Distanz 18 sm, davon 9 unter Segel (Ge)

Comment Feed

3 Responses

  1. Das muss das Paradies sein: tolles Schiff, blaues Wasser, gutes Essen, zufriedene Mannschaft. Ich komme zu euch, schließlich sind Ferien. Aber mit dem Beamen klappt es nicht so gut. Habt ihr auch ein Surfbrett an Bord? Dann wäre das Paradies vollkommen.

  2. Hallo Ursula,
    ich will das auch machen. Habe schon freie Flügen für Februar gecheckt. Hatte dafür ein super Wochenende in DD. Weiterhin eine tolle Zeit, genieße es in vollen Zügen.

  3. Das sind ja traumhafte Fotos, wer hat die gemacht? Also wenn ich nicht selbst den Strand vor der Tuer haette wuerd ich sofort zu Euch kommen. Sieht alles genial aus und hoert sich super an!!! 🙂 ALOHA von hier drueben!!



Some HTML is OK

or, reply to this post via trackback.